Jetzt neu: Wunsch-Termin vereinbaren
Produkt des Monats

Harry’s Fliesenmarkt unterstützt Hamburger Sternenbrücke eV

Hamburg, 28. Juli 2014
Harry‘s Fliesenmarkt Bremen

Im Rahmen einer Kundenveranstaltung sammelt das Hamburger Unternehmen Harry’s Fliesenmarkt insgesamt 3.215,50 Euro für das Kinderhilfswerk Sternenbrücke e.V. und unterstützt damit die Entlastungspflege von Familien mit unheilbar kranken Kindern.

Das Hamburger Traditionsunternehmen Harry´s Fliesenmarkt GmbH & Co KG veranstaltete inmitten der Hansestadt Anfang dieses Jahres in der größten Fliesen- und Sanitärausstellung Norddeutschlands eine Hausmesse. Auf dem firmeneigenen 7.500 Quadratmeter großen Areal in der Schützenstr. 102 gibt es, allein in der hochwertigen Ausstellung im 1. Obergeschoss, über 100 Bäder in allen Stilrichtungen zu bestaunen, dementsprechend gut war die Veranstaltung des Hamburger Traditionsunternehmens. Im Rahmen der Veranstaltung sammelten die Verantwortlichen Spenden für den Hamburger Sternenbrücke e.V.

Der Hamburger Sternenbrücke e.V. ist ein Kinderhospiz in Norddeutschland, das Familien und unheilbar kranke Kinder über einen Zeitraum von vier Wochen im Jahr begleitet und somit einen wertvollen Beitrag zur psychischen Entlastung der Angehörigen beiträgt und Familien bei der Pflege der unheilbar kranken Kinder unterstützt. Gegründet im Jahr 1999 von Uta Nerge, empfängt das Kinderhospiz seit mittlerweile 11 Jahren Familien und pflegebedürftige Kinder. Die paliativ-pflegerische Einrichtung finanziert sich zu rund 50 Prozent durch Kranken- und Pflegekassen. Für die restlichen Aufwendungen ist der Hamburger Sternenbrücke e.V. auf Spenden aufgewiesen. Aktuell liegt der jährliche Spendenbedarf bei 1,75 Millionen Euro.

Im Juli 2014 überreichte Harry’s Fliesenmarkt in Person von Herrn Stammel dem Kinderhospiz einen Spendenbetrag von 3.215,50 Euro. „Wir sind begeistert und freuen uns von Herzen“, so die Reaktion der Leiterin der Pflegeeinrichtung Frau Hagen auf der offiziellen Facebook-Seite, die es nicht versäumte, auch allen anderen Mitarbeitern aus Harry’s Fliesenmarkt zu danken, die während der Kundenmesse Spendendosen für den gemeinnützigen Verein aufstellten.

Jede Spende, die auf der Kundenmesse eingenommen wurde, ging direkt an den Hamburger Sternenbrücke e.V.. Neben den Spenden kamen der Pflegeeinrichtung auch die Erlöse aus dem Verkauf von Essen und Getränken zugute, die das Hamburger Unternehmen seinen Gästen zum Sponsoring-Preis anbot. Zeitgleich wurde auf der Hausmesse Informationsmaterial über die Kinderhilfsorganisation verteilt, die noch weitere Menschen dazu bewegen soll, sich intensiv mit dem Thema Palliativpflege auseinanderzusetzen.